EBS 260 Handjet

  • Beschreibung
  • Technik
  • Modelle
  • Bilder/Videos
  • Download

Continuous-Inkjet-Drucker

Der HANDJET EBS-250 ist eine Innovation aus dem Hause EBS Ink-Jet Systeme GmbH.
Durch die konsequente Weiterentwicklung des etablierten Produktionsliniendruckers PicAS EBS-200 entstand ein Hand- beschriftungsgerät neuester Generation.

Der tragbare ultrakompakte und ultraleichte, netzunabhängige INK-JET Handdrucker, ausgestattet mit elektromagnetischen Düsenventilen im Schreibkopf und kabelloser Steuerung macht Markieren, Codieren und Signieren effizient und kinderleicht.

Dieses einzigartige Gerät - mit nur 980 Gramm Gewicht ist für faktisch jede Branche einsetzbar, angefangen von der Adressbeschriftung auf Umverpackungen über Eigenwerbung auf Erzeugnissen bis hin zu Versiegelungsmarkierungen.

Der HANDJET® EBS-250 ersetzt mit patentierter Beschriftungstechnik antiquierte Handbeschriftungsgeräte: Umständliche und teure Schablonenstanzgeräte, Stempel und Rollcoder mit problematischer Tintenhandhabung gehören damit der Vergangenheit an.

 

  Anbringen von dauerhaften und lesbaren Beschriftungen auf verschiedenste Oberflächen “ glatte, porüse, auch unebene, mit irregulärer Form, wie z.B. Rohre, Fässer, Säcke, Kisten, Baustoffe,
berührungslose Beschriftungstechnik “ es ist nur der Kontakt einer Antriebsrolle erforderlich, der das Drucken auf dem zu bedruckenden Gegenstand synchronisiert,
volle Freiheit des Druckens, wie sie nur ein kabellos gesteuerter portabler Handdrucker bieten kann,
automatische Aktualisierung des gedruckten Datums, Uhrzeit, Verfalldatum, Durchnummerierung (Aufwärts- und Abwärtszähler),
standardmäßig können Texte und grafische Symbole mithilfe von Windows®-Fonts (True Type) editiert und gedruckt werden,
standardmäßig nationale diakritische Zeichen, grafische Info-, Warn- und Verkehrszeichen (Zeichensatz definiert durch den Hersteller) usw. verfügbar,
Unterstützung des Druckens von verschiedenen Texten in nacheinanderfolgenden Zeilen bzw. an verschiedenen Seiten des Objekts,
Zusammenarbeit mit beliebigen PC über eigenen, unter MS Windows® 98SE / ME / NT / 2000 / XP/Vista®/7 laufenden Druckerbedienungsprogramms; kabellose Kommunikation zwischen Drucker und PC über das an USB-Port des PC angeschlossene Funkmodul (Bluetooth).

 

  • Parameterart Parameterwert
    Druckbildhöhe 27 mm - 16-Düsen-Drucker.
    Höhe des zu beschrieftenden Objekts ab 70 mm - Kontakt mit beiden Führungsrollen,
    ab 35 mm - Kontakt mit nur unterer Führungsrolle, z.B. für Drucken mit nur 7 Düsen.
    Mögliche Anwendung der Führung und Hilfsrollen für geradliniges Drucken (Option) besonders nutzlich bei mehrzeiliger Beschriftung bzw. beim Drucken auf Rohren, Fässern und anderen zylindrischen Gegenständen.
    Arbeitslage des Druckers beliebig
    Düsendurchmesser Standard: 150µm,
    Option: 120µm, 170µm, 200µm.
    Anzahl der gleichzeitig gedruckten Vertikalreihen 1
    Maximale Zeichenzahl in einem Text 1300 (einschl. Steuerzeichen, für internen Zeichensatz des Druckers)
    Anzahl der im Druckerspeicher gleichzeitig abgelegten Texte und Druckparametersätze 1 bis 10 Die Texte werden in den Druckerspeicher von einem PC geladen.
    1 bis 30 als Option.
    Sonderzeichen nationale diakritische Zeichen, grafische Info-, Warn- und Verkehrszeichen usw.
    Sonderregister Datum und Uhrzeit in beliebigem Format, darunter Haltbarkeitsdatum, Auf- und Abwärtszähler, Universalzähler (Stück, Paletten, Meter usw.)
    Editieren der Texte und Druckparameter, Druckersteuerung Ein PC, der mit dem Drucker drahtlos über Funkmodul (Reichweite bis 50 m) kommuniziert
    Empfohlene Mindestanforderungen
    des PC
     IBM PC kompatibel Entsprechung von Pentium 200, 32 MB RAM, 20 MB frei auf Festplatte,
     installiertes Druckerbedienungsprogramm EBS-250 ab 1.5, das unter einem der Betriebssysteme Windows® 98SE/ME/NT/2000/XP/Vista®/7 läuft,
    (!) Der Drucker kommuniziert mit einem PC unter Windows NT® ausschließlich über die RS-232-Schnittstelle (nicht über USB).
     bis 60 Drucker können drahtlos zu einem durch einen PC oder Funkterminal gesteuertes Netzwerk vernetzt werden.
    Drucker-Steuerprogramm (Software) Dateien zum Herunterladen 
    Drucktaktung synchronisiert mit Drehzahl der unteren Führungsrolle oder periodisch, unabhängig vom Druckervorschub, durch internen Taktgenerator.
    Stromversorgung

    ca. Betriebsdauer bei voll aufgeladenem Akku


    Aufladen




    aus eingebautem Akku,

    50 Betriebsstunden (bei ununterbrochenem Drucken bei Zimmertemperatur 20°C, automatische Anzeige des leeren Akkus),

    Automatisch mit externem Ladegerät DC 24V, 1A,
    Ladezeit - unter 150 Minuten (< 2,5 h),
    Anzahl der Ladezyklen: 500 (mind. 70% der Anfangskapazität)
    Tinte

    Tintenbehälterinhalt
    Lieferbar in leicht austauschbaren Behältern mit Bajonettschloss. Die Tinten auf Alkohol-, Aceton- oder Wasserbasis in verschiedenen Farben lt. Katalog (u.a. weiss, gelb, blau, grün, rot, schwarz).
    110 ml reicht aus zum Drucken von ca. 100 000 Zeichen in der Matrix 7x5 Pix bzw. ca. 17 000 Zeichen in der Matrix 16x10 Pix.
    Betriebstemperaturbereich von +5°C bis +40 °C
    Lagerungstemperaturbereich (bei längerer lagerung) von +1 °C bis +45°C für Drucker mit Wassertinten,
    von -10 °C +45 °C für Drucker mit Aceton- bzw. Etanol-Tinte
    Abmessungen - stehende position 
    (Länge / Breite / Höhe)
    Abmessungen - Drucker in arbeitsposition
    (Länge / Breite / Höhe) - siehe zeichnung >>> 
    226 / 75 / 259 mm

    222 / 75 / 255 mm

    Masse 980 ±10 g - Drucker mit Akku und vollem Tintenbehälter, ohne Ladegerät und Kabel.
Modell Druck-verfahren Auflösung Max. Druck-höhe Max. Druck-länge Max. Druck-gesch. Textspeicher
EBS 250
Inkjet / LCP   28 mm 1000mm 1m Sec. 30
EBS 250C INkjet / LCP   28 mm 1000mm 1m Sec. 1000

 

EBS 250 Inkjet Drucksystem

Alle Rechte des Videos und des Bildmaterials liegen bei der Firma
EBS Ink-Jet Systeme GmbH, Alte Ziegelei 19-25, D-51588 Nümbrecht-Elsenroth, DEUTSCHLAND

EBS 250 Inkjet Drucksystem

Prospekt EBS 250 (1,3 MiB)
Nach oben